MIROSLAV HUPTYCH

MIROSLAV HUPTYCH

Miroslav Huptych ist Dichter, Aphoristiker, Bildender Künstler und Kunsttherapeut.
..

Mitgründer des Festivals Literarisches Franzensbad.
.

Gemeinsam mit Alexandra Berková, Michaela Pánková und Josef Kejha organisierte er 1982 das 1.Festival, welches bis 1999 alljährlich statt fand. Dabei stellten sich viele renommierte tschechische und slowakische Autoren vor.

.

Etliche Jahre arbeitete er als Therapeut im Krisenzentrum RIAPS, bei der Telefonseelsorge und in der Gemeinschaft Magdaléna für medizinische Behandlung von Drogenabhängigen Personen. Ab 2003 ist er Freiberufler.
.

Im Jahr 2005 gründete er das Institut für Ausbildung zum Kunsttherapeuten. Er ist Lektor und Supervisor für Kurse und Ausbildung. Sieben Jahre war er Vizepräsident des Komitees der Tschechischen kunsttherapeutischen Assoziation und Chefredakteur der Zeitschrift Arteterapie (Kunsttherapie). Im letzten Jahr hat er sämtliche öffentliche Tätigkeiten grundlegend reduziert und widmet sich vorwiegend der bildenden und literarischen Kunst. Größte Freude bereitet ihm, in den Himmel zu schauen und die Wolken beobachten, meditieren und mit den Indianern sich anzufreunden – siehe Foto.
.

Er hat 5 Gedichtsammlungen herausgegeben und eine Sammlung von  Aphorismen Hodinky s ohňostrojem (Uhr mit Feuerwerk).
.

Als Editor gestaltete er eine Reihe von Büchern z.B. Kdo pije vlčí mlíko aneb jak se léčilo za starodávna (Wer trinkt Wolfsmilch oder wie man vor langer Zeit Krankheiten heilte).
.

oder das Buch mit dem Titel Černá slepice aneb jak se líhne bazaliček, který štěstí do domu přináší. Seine Verse wurden in etliche europäische Sprachen übersetzt und in einigen Anthologien, welche die tschechische Poesie im Ausland repräsentieren, ediert. Mit seinen Collagen illustrierte er 51 Bücher, 150 Buchumschläge und 28 Wandkalender.
.

Als bildender Künstler arbeitet er mit den Theatern Husa na provázku und Stavovské divadlo zusammen. Er realisierte mehr als 30 selbständige Ausstellungen sowohl in Tschechien als auch im Ausland.

.

Nähere Informationen über den Autor finden Sie unter www.huptych.cz

.

Mirek wird während des ganzen Festivals wenigstens virtuell anwesend sein, denn er liess uns zwei seine Collagen für unsere Webseiten, Plakate und Facebook zukommen.

Vielen Dank!


Český překlad